BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Arbeit 4.0: Coworking und Digitalisierung im ländlichen Raum

Digitaltag als Hybrid Veranstaltung!
 

Unter dem Titel "Arbeit 4.0 Coworking und Digitalisierung im ländlichen Raum“ wurde am Coworking Space in Bolzum diskutiert mit Ministerin Hone und Herrn Wiehler von CoWorkLand über das große Interesse an Coworking . Er meinte, “...ein schlafender Riese, der langsam erwacht...“ wachgeküsst von den LandFrauen?? 
 

Am PC zuhause war es auf jeden Fall angenehmer zu verfolgen als bei 34° C in Bolzum

Fotoserien

Arbeit 4.0: Coworking und Digitalisierung im ländlichen Raum (FR, 18. Juni 2021)

Ablauf:

Begrüßung

Elisabeth Brunkhorst, Präsidentin
Niedersächsischer LandFrauenverband Hannover e. V.

Grußwort

Bettina Conrady, Stadträtin Sehnde

Grußwort

Birgit Honé, Niedersächsische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung

 

Film ab: „Coworking im ländlichen Raum!“

 

„Arbeit 4.0: Coworking und Digitalisierung im ländlichen Raum“ – Diskussionsrunde mit

- Birgit Honé, Niedersächsische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung

- Kristina Haack, LandFrau, Stadt Sehnde

- Silvia Klass, Exista Uelzen

- Susanne Schreiber-Beckmann, CelleCreativ e. V.

- Hans-Albrecht Wiehler, CoWorkLand, Büro Niedersachsen

- Birgit Wessel, Geschäftsführerin NLV (Moderation)

 

Schlusswort

Birte Fricke, Beisitzerin Vorstand Kreisverband der LandFrauenvereine Hildesheim

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 18. Juni 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

 

Kreisverband Landfrauen Lüneburg

Sabine Block
Dorfstr.23, 21379 Echem

Erreichbar unter
04139 - 6045 oder

Wir sind Mitglied im
Niedersächsischer LandFrauenverband (NLV) https://landfrauen-nlv.de
Deutscher LandFrauenverband e.V. (dlv) https://www.landfrauen.info