BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aktion "Spendenübergabe der LandFrauen Kirchgellersen" (Mund-Nasen-Nähaktion)

Spende zur Gewaltprävention

Die Gellerser LandFrauen haben in den vergangenen Monaten viele Mundschutze zur Vorsorge gegen das Coronavirus genäht und abgegeben. Hierfür sind freiwillig viele kleine Spenden gegeben worden, die sich zusammen auf einen großen Betrag von über 700,- € summiert haben. Hierfür sagen die LandFrauen Kirchgellersen herzlichen Dank!

 

„Wir waren uns schnell einig, dass dieses Geld für etwas Gutes in unserer Samtgemeinde eingesetzt werden sollte“, schildert die erste Vorsitzende Irmtraud Hövermann. Der Betrag wurde aus eigener Kasse auf 750,- € aufgerundet. Die LandFrauen traten mit ihren Ideen an die Grundschulen der Samtgemeinde Gellersen heran und kamen mit den Schulleitungen schnell überein, dass das Programm zur Gewaltprävention des Kriminalpräventionsrats von Stadt und Landkreis Lüneburg eine sehr gute Sache ist und gewünscht wurde. So konnte kürzlich allen drei Grundschulen in Reppenstedt, Kirchgellersen und Westgellersen eine Förderung in Höhe von 250,- € übergeben werden, um den Baustein "Kinder stark machen" für jeweils eine Klasse der Grundschulen zu ermöglichen.

 

Kreisverband Landfrauen Lüneburg

Sabine Block
Dorfstr.23, 21379 Echem

Erreichbar unter
04139 - 6045 oder